I-Stem PRP Kit

i-stem_prpDas I-Stem PRP Kit ist ein Kit für ästhetische Behandlungen, die das Heilungspotential des eigenen Blutes nutzt um das Wachstum von neuen Zellen zu stimulieren. Durch Faktoren aus dem Blutplasma werden Stammzellen gebildet, welche die Bildung neuer Zellen in der Haut, insbesondere elastischer und kollagener Fasern, anregt.

Die konzentrierten Blutplättchen setzten Wachstumsfaktoren frei, die den Prozess der Hautregeneration steuern. Der Arzt entnimmt eine kleine Menge Blut und isoliert die Thrombozyten in einer kleinen Menge Plasma. Das körpereigene Blutkonzentrat (PRP) ist innerhalb von nur 10 Minuten einsatzbereit.

Aus dem eigenen Blut hergestellt, ist die Behandlung risikoarm, da das Risiko von Allergien oder einer Unverträglichkeit faktisch nicht besteht.

Was ist I-Stem PRP Kit Plasma und wie wird es angewendet?

Die I-Stem PRP Kits sind für die Zubereitung und Anwendung von PRP (Buffycoat) Plasma bestimmt.

Das PRP (Buffycoat) Plasma ist ein autologes thrombozytenreiches Plasma. Thrombozytenreiches Plasma wird durch die I-Stem PRP Kits aus dem eigenen Blut gewonnen.

Das PRP (Buffycoat) Plasma enthält wichtige Wachstumsfaktoren für die Gewebeneubildung in hoher Konzentration. Da alle Bestandteile des Plasmas autolog sind, also vom eigenen Körper stammen, sind allergische Reaktionen oder die Übertragung von Infektionen ausgeschlossen.

Einfache & schnelle Zubereitung von I-Stem PRP (Buffycoat) Plasmas

PROTOKOLL für die i-Stem PRP Kits

  1. Zugabe von 2,2 cc (NATRIUM ZITRAT -ANCOAGULATIONSMITTEL) in einer Spritze von 20ml
  2. 17ml Blutgewinnung in derselben Spritze
  3. 2-3 maliges Schütteln der Spritze
  4. 3 Mal die Kit Membrane durchstechen um diese luftdurchlässig zu machen
  5. Langsames Einspritzen des Blutgemisches unter dem verengten  Hals des Kits unter Verwendung der beigelieferten 90mm Nadel
  6. Füllung bis zur oberen Grenze für Frauen, bis zur Obergrenze für Männer  (Anzeige auf dem KIT beachten)
  7. Zentrifugation unter Verwendung eines Gegengewichts (gleiches Kit, mit Wasser gefüllt) , gegenüberliegende symmetrisch positioniert
  8. Zentrifugierung bei 3.000 bis 3.500 RPM für 6 Minuten
  9. Das milchige PRP (Buffycoat) Plasma von ca. 2ml könnte schon an der Engstelle positioniert sein, wenn nicht, drückt man dieses mit dem dazu gelieferten Kolben aufwärts .
  10. Durchrühren des milchigen PRP Plasmas mit der beigelieferten 50mm NADEL , das dann in eine 2-2,5ML Spritze eingesaugt wird das und für die Anwendung genutzt wird
  11. empfohlen wird die Behandlung mit einer Nadel Nadel 12mm 30 G

 

Eine sichere und natürliche Behandlung für:

  • Sichtbar verfeinertes Hautbild
  • Verbesserte Strahlkraft
  • Reduktion von Falten
  • Aufhellung von Augenringen

Innovatives Therapieverfahren für:

  • Haarausfall (Alopecia)
  • Aknenarben und Schwangerschaftsstreifen

PRP Topisch appliziert nach ablativer Lasertherapie

Signifikant reduzierte Hautrötung, Schwellung und transepidermaler Wasserverlust verbessertes kosmetisches Ergebnis der Laserbehandlung.

Resultate & Vorteile

Stimuliert die Zellen des Patienten, regeneriert das Gewebe und verjüngt das Hautbild.

  • Verbessert die Elastizität und führt eine bessere Straffung und Hautdicke herbei
  • Verbessert die Hautfarbe
  • Fördert die Produktion der Kollagenfasern
  • Führt eine langzeitige Glättung der Falten herbei
  • Beschleunigt den Heilungsprozess nach ästhetischen Behandlungen (Laser, chemische Peelings, usw)

Ansprechpartner

Verkaufsgebiete - Laserpoint AG