MESOTRAX Fäden


Hauptmerkmale der MESOTRAX Fäden

Verbessertes Know-how, besondere Qualität der Nadelspitze / Nadelfertigungstechnik

Faden von hoher Qualität & Sicherheit

  • Minimale Regenerationszeit
  • geringe Nebenwirkung
  • geringer Schmerz
  • Unmittelbares Ergebnis

MESOTRAX TWISTED MONO

Der TWISTED MONO Faden ist ein Monofilament aus Polydioxanon mit einer glatten Oberfläche, dieser wird in erster Linie für das Lifting verwendet. Zu erwarten ist ein mildes Lifting und Hautstraffung. Der TWISTED MONO ist sehr einfach einzuführen.

MESOTRAX SUPER SPRING

Der Faden ist um die Nadel herum aufgewickelt. Er ist gedehnt wenn er in die Haut eingeführt wird, aber er hat die Eigenschaft, in seine ursprüngliche Wicklungsposition zurückzukehren, nachdem er eingeführt wurde. Aufgrund seiner Elastizität, erzielen der MESOTRAX SUPER SPRING sehr gute Ergebnisse beim Wiederaufbau, beim Volumen und der Straffung, folglich kann auch mit einer kleinen Anzahl Fäden ein gutes Ergebnis erzielt werden.

MESOTRAX COG

Der MESOTRAX COG Faden verfügt über bidirektionale Widerhaken. Der Faden mit bidirektionalen Widerhaken wird durch eine Mikrobearbeitungstechnik aus Monofilamenten hergestellt. Im Vergleich zu herkömmlichen linearen angeordneten Wiederhaken, haben die oberen und unteren bidirektionalen Fäden folgende Vorteile: Der Faden bleibt viel stabiler und der Lifting-Effekt hält länger an, es ist jedoch bei der Behandlung ein hohes technisches Know-How und Lokalanästhesie erforderlich.

MESOTRAX SPIRAL SHARP COG

Der MESOTRAX SPIRAL SHARP COG Faden hat eine spitze Nadel, während der MESOTRAX SPIRAL BLUNT COG über eine stumpfe Nadel (Kanüle) verfügt, dadurch sind die Schmerzen und das Hämatom Risiko geringer.


Besonderes Merkmal der MESOTRAX SPIRAL COG:

  • Bidirektionales 3D (dreidimensionales) COG

Die Wiederhaken der MESOTRAX SPIRAL COG werden durch eine Rotationsschneidetechnik mit einem Radius von 360℃ hergestellt.

Die Technik erlaubt eine einheitliche Fixierung der Wiederhaken in jedem Gewebe, dadurch werden die typischen COG Asymetrieprobleme verhindert, eine häufige Komplikation bei der COG Behandlungen.

ULTRA SPRING

Der ULTRA SPRING Faden besitz ein sehr dicht gedrehtes “Spiralgewinde”, dies wurde speziell für bessere Lifting- und Volumeneffekte entwickelt. Dieser speziell entwickelte Faden hat eine große Festigkeit, der Widerstand beim einführen der Nadel in die Haut ist größer als bei herkömmlichen Fäden. Wenn der Faden eingeführt ist, hat er die Fähigkeit durch sein dicht gedrehtes Spiralgewinde mit mehr Gewebe in Berührung zu kommen und dadurch deutlich stärker die Kollagenese zu unterstützen.

EYE LIFT

Der EYE LIFT Faden ist ein dünner PDO-Faden mit einer stumpfen Kanüle, dieser ermöglicht ein Behandlung des periorbitalen Bereiches ohne die Kapillare zu verletzen.

DIAMOND V FIXER

Was ist der DIAMOND V FIXER für ein Faden?

Der PDO Faden wurde speziell für das Gesichtsliftung, zur Wiederherstellung der „V – Linie“ entwickelt. Der DIAMOND V FIXER Faden verfügt über 180 Widerhaken, die ermöglicht eine effiziente und gleichmäßige Verankerung im Gewebe.

Es lässt sich eine dreimal höhere Anker- und Zugfestigkeit im Vergleich zu den einfach geschnittenen Fäden (cut-threads) errichen. Der DIAMOND V Fixer Faden ermöglicht beste Ergebnisse.

  • Zugfest
  • Starke Verankerung
  • Sichtbare Ergebnisse (1-2 Jahre)
  • Geringere Nebenwirkungen

Ansprechpartner

Verkaufsgebiete - Laserpoint AG

Download

Mesotrax Produkte

Bestellformular

Patientendokumentation

Patientenaufklärungsbogen

Anamnese- Dokumentation und Einverständniserklärung